Coboc ONE Soho F1 28"

Artikel-Nr.:  PRO10115
Coboc ONE Soho F1 28" - Bild 1
Coboc ONE Soho F1 28" - Bild 1
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Rahmentyp
Farbe
Größe
(bis )
-%
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Diesen Artikel vergleichen Zum Produktvergleich
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: )
Zusatzkosten:
  • Beschreibung

ONE Soho F1

Mach die Stadt zu deinem Laufsteg.

 

So elegant kann E-Bike sein.

Formvollendet verwandelt das ONE Soho F1 dein Straßenpflaster zum Szeneviertel. Elegantes Silber, edle Komponenten und die sportliche Rahmengeometrie verschleiern seine Natur bis man in die Pedale tritt. Nur die fünf dezenten LEDs am Oberrohr deuten auf die Power im Inneren hin.

 
Ausstattung
Rahmenmaterial Aluminium
Display Fünf LEDs im Oberrohr
Motor Hinterradmotor Coboc 250W / 500W Leistungsspitze
Schaltung Singlespeed Zahnriemen
Lenker Bullhorn mit Brooks Cambium Bar Tape
Pedale Aluminium CNC gefräst, silber poliert
Reifen Schwalbe Durano 622-28
Sattel Brooks Cambium C15
Kette Gates Carbon Drive, 55-20T
Bremsen Felgenbremsen
Akku 352Wh

Ursprünglich war es der ambitionierte Wunsch zweier Physiker und Fahrradkuriere: „Ein Elektrorad fahren, das richtig gut funktioniert und dabei noch verdammt gut aussieht.“

Sie gründeten Coboc um diesen Traum zu realisieren. Mit leidenschaftlicher Arbeit und hoher Entwicklungstiefe konstruierten sie das erste Coboc Bike. Die perfekte Symbiose zwischen Funktion und Design. Ein E-Bike wie aus einem Guss. Mit außergewöhnlichem Design schaffte das 2011 in Heidelberg gegründete Unternehmen den Spagat zwischen komplexer Technologie und simpler Bedienung, ohne den Fokus auf das Wesentliche zu verlieren: die Freude am Fahren.

Alle Coboc Bikes sind Leichtgewichte. Die Bedienung ist einfach und intuitiv. Die eigens entwickelte Antriebsplattform Coboc Electric Drive ist komplett integriert und fügt sich nahtlos in die Form aller Modelle ein. Dabei bildet die breite und interdisziplinäre Technologiekompetenz das Fundament von Coboc. Nicht nur die Konstruktion und der Fahrzeugbau, auch sämtliche elektrischen Antriebskomponenten und die Software sind Eigenentwicklungen. Mit der nahtlosen Integration des Antriebs hat Coboc mehrere Preise gewonnen, unter anderem sogar zweimal die wichtigste Auszeichnung der Fahrradbranche, den Eurobike Gold Award.

Leidenschaft für das Produkt, Nachhaltigkeit und Fertigungstiefe machen die Coboc-Flotte zu einem bemerkenswerten und technisch ausgereiften Meisterstück, das derzeit auf dem Markt seinesgleichen sucht. Aus Überzeugung steht Coboc für hochwertige Verarbeitung, die hohe Stabilität und Langlebigkeit garantiert. Das Ergebnis für den Coboc Fahrer ist maximaler Fahrspaß mit einem Zeitbonus im Alltag.

Nach den wilden Jahren in der start-up-typischen Hinterhofwerkstatt und dem ersten Wachstumsschub im städtischen Kreativwirtschaftszentrum vergrößert sich das Unternehmen Anfang 2017 auch räumlich. Umgezogen ist man in die ehemaligen Räumlichkeiten der Heidelberger Druckmaschinen nahe des Hauptbahnhofs. Die Produktpalette zählt mittlerweile acht Modelle, das Unternehmen heute knapp 30 Mitarbeiter.

E-Mobility ist die Zukunft – Coboc zeigt es auf der Straße.

 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!