Coboc Bristol DMTNeu

Artikel-Nr.:  PRO10172
Coboc Bristol DMT - Bild 1
Coboc Bristol DMT - Bild 2
Coboc Bristol DMT - Bild 1Coboc Bristol DMT - Bild 2
  • Beschreibung
Tausend Fragen, eine Antwort – mit der Vielseitigkeit des Bristol löst du deine alltäglichen Aufgaben mit Leichtigkeit. Erlebe die Neudefinition von Urban Utility.
 
 
Das urbane Multitalent.


Morgens ins Büro, danach zum Sport und am Abend noch einkaufen – die Organisation des Alltags kann stressig sein. Vor allem, wenn man nicht alles mitnehmen kann, was man braucht.


Das Bristol kommt mit zwei Snapit 2.0-kompatiblen Systemgepäckträgern, die du so ausstatten kannst, wie du es gerade brauchst. Damit bietet dir das Bristol unendlich viele Freiheiten für deine individuellen Gepäcklösungen.


Dabei ist es mit 18,1 Kilogramm aber kaum schwerer als eine Kiste Wasser. So schaffst du auch Strecken, die dich in die Vertikale führen. Perfekt für dein Leben in der Stadt.

 
Funktionalität war nie schöner.


Pythagoras wäre stolz.
Das Bristol kommt wahlweise als komfortabler Trapezrahmen TPZ mit abgesenktem Oberrohr oder als klassischer Diamantrahmen DMT zu dir.


Für jeden Geschmack.
Elegantes matt finish: Das Bristol TPZ ist in Riesling Silver und District Red, das Bristol DMT in Anvil Grey und Workshop Blue erhältlich.

Sehen und gesehen werden.
Zuverlässig und StVZO-zugelassen: Vorne erleuchten dir 550 Lumen die Straße, hinten sorgt das im Schutzblech integrierte Rücklicht für mehr als genug Sichtbarkeit.


Preisgekröntes Design.
Das Bristol DMT wurde mit dem Focus E-Bike Design Award 2022 ausgezeichnet: Top E-Bike Design in der Kategorie CITY.  
Anz. Gänge
11-Gang x
Ausstattung
Rahmenmaterial Aluminium
Motor Coboc Electric Drive Hinterradmotor
Schaltung SRAM NX 11G Kettenschaltung
Pedale Coboc URB, Aluminium CNC
Reifen Schwalbe Marathon Almotion Performance RaceGuard 55-584
Sattel Selle Royal Essenza Plus
Ladegerät Coboc
Anzahl Gänge 11
Beleuchtung vorne Litemove SE-110D, StVZO-konform
Beleuchtung hinten B&M ILU SR, Schutzblech-integriert, StVZO-konform
Vorderradträger Coboc Headtube Rack, Racktime Snapit 2.0 (max. 10 kg)
Gabel Coboc Aluminium Gabel, TA15
Bremsen Riderever Arc-U hydr. Scheibenbremsen
Gepäckträger Coboc Single-Leg Rack, Racktime Snapit 2.0 (max. 20 kg)
Schutzblech Curana C-Lite 60mm
Akku 380Wh fest integriert
Farbe
blue
Schaltung
SRAM
Schaltungstyp
Kettenschaltung
Display
Sonstige

Ursprünglich war es der ambitionierte Wunsch zweier Physiker und Fahrradkuriere: „Ein Elektrorad fahren, das richtig gut funktioniert und dabei noch verdammt gut aussieht.“

Sie gründeten Coboc um diesen Traum zu realisieren. Mit leidenschaftlicher Arbeit und hoher Entwicklungstiefe konstruierten sie das erste Coboc Bike. Die perfekte Symbiose zwischen Funktion und Design. Ein E-Bike wie aus einem Guss. Mit außergewöhnlichem Design schaffte das 2011 in Heidelberg gegründete Unternehmen den Spagat zwischen komplexer Technologie und simpler Bedienung, ohne den Fokus auf das Wesentliche zu verlieren: die Freude am Fahren.

Alle Coboc Bikes sind Leichtgewichte. Die Bedienung ist einfach und intuitiv. Die eigens entwickelte Antriebsplattform Coboc Electric Drive ist komplett integriert und fügt sich nahtlos in die Form aller Modelle ein. Dabei bildet die breite und interdisziplinäre Technologiekompetenz das Fundament von Coboc. Nicht nur die Konstruktion und der Fahrzeugbau, auch sämtliche elektrischen Antriebskomponenten und die Software sind Eigenentwicklungen. Mit der nahtlosen Integration des Antriebs hat Coboc mehrere Preise gewonnen, unter anderem sogar zweimal die wichtigste Auszeichnung der Fahrradbranche, den Eurobike Gold Award.

Leidenschaft für das Produkt, Nachhaltigkeit und Fertigungstiefe machen die Coboc-Flotte zu einem bemerkenswerten und technisch ausgereiften Meisterstück, das derzeit auf dem Markt seinesgleichen sucht. Aus Überzeugung steht Coboc für hochwertige Verarbeitung, die hohe Stabilität und Langlebigkeit garantiert. Das Ergebnis für den Coboc Fahrer ist maximaler Fahrspaß mit einem Zeitbonus im Alltag.

Nach den wilden Jahren in der start-up-typischen Hinterhofwerkstatt und dem ersten Wachstumsschub im städtischen Kreativwirtschaftszentrum vergrößert sich das Unternehmen Anfang 2017 auch räumlich. Umgezogen ist man in die ehemaligen Räumlichkeiten der Heidelberger Druckmaschinen nahe des Hauptbahnhofs. Die Produktpalette zählt mittlerweile acht Modelle, das Unternehmen heute knapp 30 Mitarbeiter.

E-Mobility ist die Zukunft – Coboc zeigt es auf der Straße.

 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
Artikel jetzt vorbestellen - senden Sie uns gern eine eMail an info@ebike-leipzig.com