Flyer Goroc3 6.50 FS 27,5" 1125Wh Kiox

Artikel-Nr.:  FLY87201575
Flyer Goroc3 6.50 FS 27,5" 1125Wh Kiox - Bild 1
Flyer Goroc3 6.50 FS 27,5" 1125Wh Kiox - Bild 1
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Farbe
Größe
(bis )
-%
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Diesen Artikel vergleichen Zum Produktvergleich
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: )
Zusatzkosten:
  • Beschreibung
Das Goroc3 ist eines der vielseitigsten E-Bikes. Der dynamische Alleskönner brilliert in der Stadt genauso wie in den Bergen. Bis zu 1125 Wh Akkukapazität (mit optionaler DualBattery) sorgen für enorme Reichweite – ideal für endlose Touren und zahlreiche Höhenmeter. Ausgestattet mit hochwertigen Schutzblechen, Gepäckträger, Licht und Fahrradständer ist das Goroc3 der perfekte Begleiter im Alltag. Abseits von asphaltierten Strassen sorgen die Vollfederung und der kräftige Bosch Performance Line CX Antrieb der neuesten Generation für ein komfortables und dynamisches Fahrvergnügen. Das Goroc3 ist ebenfalls als High-Speed-Version mit einer Tretunterstützung bis 45 km/h erhältlich. 
Ausstattung
Rahmenmaterial Aluminium
Display Bosch Kiox
Motor Bosch Performance Line CX 75Nm
Schaltung SRAM 12G Kettenschaltung SX Eagle
Felgen Rodi Ready 30
Lenker FLYER Alloy, 740 mm, 9°, 25 mm
Sattelstütze FLYER Dropper Post MT171, 100 (S) / 125 mm (M) / 150 mm (L–XL) travel, 30.9 mm
Pedale VP Nylon
Ständer Pletscher Comp 40 Flex
Reifen Maxxis Forekaster SilkShield 27.5 x 2.35
Sattel Selle Royal Ariel
Lenkervorbau FLYER Alloy, 31.8x 50 mm, 3°
Schutzbleche Pletscher Alu R65
Ladegerät Bosch Fast Charger 6A
Anzahl Gänge 12
Vorderradgabel SR Suntour Aion35 EVO, 140 mm, 15 x 110 mm Boost
Beleuchtung vorne Supernova M99 Mini Pure 25
Beleuchtung hinten B & M 2C
Bremsen Shimano MT520 hydr. Scheibenbremsen
Akku Bosch 625Wh + 500Wh

FLYER E-Bikes werden von der FLYER AG entwickelt, hergestellt und vertrieben. Die Schweizer Traditionsmarke FLYER ist in den vergangenen Jahren zum Global Player erstarkt. Die FLYER AG (bis Ende 2018 Biketec AG) wurde 2001 gegründet und übernahm die FLYER Aktivitäten der vorgängigen Unternehmung BKTech AG. Das Wachstum des Unternehmens erforderte 2009 einen Standortwechsel von Kirchberg nach Huttwil.

Die maximale Produktionskapazität beträgt 400 FLYER E-Bikes pro Tag. Mit mehr als 200 Mitarbeitenden ist die FLYER AG die grösste Arbeitgeberin in der Region. Das Unternehmen verfügt über folgende Tochtergesellschaften: FLYER Service GmbH in Filderstadt (Deutschland), FLYER Bikes Austria GmbH in Bad Goisern (Österreich) und FLYER Benelux B.V. in Beverwijk (Holland).

E-Bike-Spezialist seit 1995

Als Pionier hat die FLYER AG mit dem FLYER E-Bike seit Anfang der 1990er Jahre einen fundierten Erfahrungsschatz aufgebaut und die Entwicklungen in der E-Bike-Branche massgeblich beeinflusst und gestärkt. Dieses Know-how fliesst tagtäglich in alle Unternehmenstätigkeiten ein. Die FLYER AG ist Marktführerin für E-Bikes in der Schweiz.

Die Hauptmärkte sind Deutschland, Österreich und Holland. Die FLYER AG arbeitet mit ca. 300 FLYER Fachhändlern in der Schweiz, 450 in Deutschland, 200 in Holland und 90 in Österreich zusammen. Durch dieses dichte Netz hat die FLYER AG die Möglichkeit, die Nähe zu den Endkundinnen und Endkunden zu pflegen und auf deren Bedürfnisse einzugehen.

 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!