Flyer Gotour6 7.23 Mod.20 625Wh AutomaticNeu

Artikel-Nr.:  FLY161300002
Flyer Gotour6 7.23 Mod.20 625Wh Automatic - Bild 1
Flyer Gotour6 7.23 Mod.20 625Wh Automatic - Bild 1
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Rahmentyp
Farbe
Größe
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: )
Zusatzkosten:
  • Beschreibung
Flyer Gotour6 Der Premium-Perfektionist
 
Progressives Design und die unauffällige Integration von Antrieb und Akku in den Rahmen machen das Gotour6 zum Touren E-Bike der nächsten Generation. Ob die unsichtbar im Rahmeninneren geführten Kabelzüge oder die funktional und optisch perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten. Das Gotour6 punktet mit grosser Liebe zum Detail. Premium sind auch die Fahreigenschaften: Komfortabel, laufruhig und mit einem harmonischen und flüsterleisen Bosch Antrieb zaubert das Gotour6 einem das FLYER Lächeln ins Gesicht. Erhältlich in drei Rahmenformen und in vielfältigen Ausstattungsvarianten – auch mit wartungsarmen Riemenantrieb – lässt dieses E-Bike der Extraklasse keine Wünsche offen.
 

Bosch Performance Line

Die neue Bosch Performance Line Antriebseinheit bietet mit maximal 65 Newtonmeter Drehmoment und bis zu 300 % Unterstützung ausreichend Kraft für sportliches Fahren. Der effiziente Antrieb sorgt für eine dynamische Beschleunigung und ein authentisches Fahrerlebnis, mit kaum spürbarem Tretwiderstand über 25 km/h oder im Off-Modus. Und das alles leicht und nahezu lautlos.

Bosch Intuvia Bordcomputer

Intuvia bietet optimalen Bedienungskomfort. Die Handhabung ist selbsterklärend und das Display auch im Sonnenlicht gut ablesbar. So haben Sie zu jeder Zeit alle Fahrdaten im Blick. Intuvia informiert zuverlässig über Geschwindigkeit, Distanz, Fahrzeit und die aktuelle Reichweite. Über die separate Bedieneinheit kann Intuvia mit dem Daumen bedient werden.

Bosch Kiox Display und Remote

Bosch Kiox Bordcomputer (optional)

Der Kiox Bordcomputer ist der perfekte Trainingspartner für ambitionierte Fahrer: robust, klein und kompakt, aber übersichtlich und stylisch designt. Sie haben den Überblick über Akku-Ladestand, Geschwindigkeit, Herzfrequenz oder die eigene Leistung. Die Magnethalterung sorgt für eine schnelle Montage - bei gleichzeitig festem Halt.

Gates Carbon Drive

Der hochwertige, mit Carbon verstärkte Riemenantrieb ist sauber und besonders wartungsarm.

FLYER Tensor FLYER Gotour6

FLYER Tensor

Markant im Design sorgt der FLYER Tensor für eine hohe Lenkkopfsteifigkeit und ein präzises Lenkverhalten.

Akku Entnahme Gotour6

Smarte Akku-Integration

Durchdachte Positionierung und sichere Befestigung des integrierten PowerTube Akkus. Bequemes Laden auch bei eingebautem Akku dank geschütztem Ladeport.

Ausstattung
Rahmenmaterial Aluminium
Display Bosch Intuvia
Motor Bosch Performance Line 65Nm
Schaltung Enviolo TR HSync Automatik mit Gates Carbon Drive CDX
Felgen Alexrims FR21
Lenker FLYER Cruise, 620 mm, 44°, 55 mm (Wave) / Kalloy HB-TR2, 640 mm, 25° (Trapez/Diamant)
Sattelstütze FLYER Bracer Suspension, 27.2 x 300 mm
Pedale FLYER Wellgo
Ständer Pletscher Comp 40 Flex
Reifen Schwalbe Big Ben 28 x 2.15
Sattel Selle Royal Ariel
Batterie/Akku Bosch PowerTube 625 (625Wh / 17.4 Ah / 36V)
Lenkervorbau Speedlifter Twist, 31.8 x 95 mm, adjustable height XS 60 mm, S/M 80 mm, L/XL 100 mm, adjustable angle
Schutzbleche SKS B65
Ladegerät Bosch Standard Charger 4 A
Schloss ABUS Shield 5650L (Rahmenschloss gleichschliessend mit Akkuschloss)
Vorderradnabe Formula DC-51, 36 h
Hinterradnabe Enviolo TR CVP, 36 h
Vorderradgabel SR Suntour MobiE 25 Coil, 75 mm, 15 x 100 mm axle
Heckgepäckträger FLYER Racktime mit Federklappe
Beleuchtung vorne B & M IQ-XS
Beleuchtung hinten B & M 2C
Bremsen Shimano T401 hydr. Scheibenbremsen 180/180 mm

FLYER E-Bikes werden von der FLYER AG entwickelt, hergestellt und vertrieben. Die Schweizer Traditionsmarke FLYER ist in den vergangenen Jahren zum Global Player erstarkt. Die FLYER AG (bis Ende 2018 Biketec AG) wurde 2001 gegründet und übernahm die FLYER Aktivitäten der vorgängigen Unternehmung BKTech AG. Das Wachstum des Unternehmens erforderte 2009 einen Standortwechsel von Kirchberg nach Huttwil.

Die maximale Produktionskapazität beträgt 400 FLYER E-Bikes pro Tag. Mit mehr als 200 Mitarbeitenden ist die FLYER AG die grösste Arbeitgeberin in der Region. Das Unternehmen verfügt über folgende Tochtergesellschaften: FLYER Service GmbH in Filderstadt (Deutschland), FLYER Bikes Austria GmbH in Bad Goisern (Österreich) und FLYER Benelux B.V. in Beverwijk (Holland).

E-Bike-Spezialist seit 1995

Als Pionier hat die FLYER AG mit dem FLYER E-Bike seit Anfang der 1990er Jahre einen fundierten Erfahrungsschatz aufgebaut und die Entwicklungen in der E-Bike-Branche massgeblich beeinflusst und gestärkt. Dieses Know-how fliesst tagtäglich in alle Unternehmenstätigkeiten ein. Die FLYER AG ist Marktführerin für E-Bikes in der Schweiz.

Die Hauptmärkte sind Deutschland, Österreich und Holland. Die FLYER AG arbeitet mit ca. 300 FLYER Fachhändlern in der Schweiz, 450 in Deutschland, 200 in Holland und 90 in Österreich zusammen. Durch dieses dichte Netz hat die FLYER AG die Möglichkeit, die Nähe zu den Endkundinnen und Endkunden zu pflegen und auf deren Bedürfnisse einzugehen.

 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!